Aktuelles






mobile NEWS

Bookify: Aufgeräumte Hörbuch-App für Spotify-Nutzer (Sa, 15 Jun 2019)
Bookify FeatureIhr kennt das große Hörbuch-Problem der Musik-Streaming-Dienste. Durch ihre Verträge mit den großen Labeln haben Spotify, Apple Music, Deezer und Co. nicht nur Musik sondern auch eine Reihe von Hörspielen und Hörbüchern in ihren Katalogen. Keine Feinkost von spezialisierten Hörbuchverlagen und keine Audible-Material, kleine Perlen lassen sich hier und da aber dennoch ausmachen. Sind interessante […]
>> mehr lesen

Neu in iOS 13: „Look Around“ ist Apples Street View (Fri, 14 Jun 2019)
Bus Gif Street ViewWie schon die detaillierten Karten wird auch Apples neues „Look Around“-Feature zum Start von iOS 13 ausschließlich in den USA zur Verfügung stehen. Was schade ist, denn Apples Street View-Nachbau ist besser als das Original. In der Karten-App wird die Verfügbarkeit der neuen Funktion durch ein neues Fernglas-Icon in der Straßenansicht bzw. durch den Textzusatz […]
>> mehr lesen

Cyberport startet „White Weekend“: AirPods 2019 für 159 Euro (Fri, 14 Jun 2019)
White WeekendWas die Angebote des Apple-Händlers Cyberport angeht, sind wir gebrannte Kinder. In der Vergangenheit stellten sich die Aktionsangebote der Gravis-Konkurrenz mehrfach als OK aber eben nicht außergewöhnlich günstig bepreist heraus. Die scheint jedoch nicht für das AirPods-Angebot des jetzt angelaufenen „White Weekend“ zu gelten. Der 159-Euro-Preis für die neue 2019er-Generation der Ohrstöpsel ist aktuell unschlagbar. […]
>> mehr lesen

Die Sparkassen und Apple Pay: Vielleicht ab November (Fri, 14 Jun 2019)
App Mobiles Bezahlen SparkassenNoch in diesem Jahr sollen Kunden der Sparkassen mit Apple Pay bezahlen können. Der Ansage von Helmut Schleweis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes DSGV, waren lange Verhandlungen mit Apple vorausgegangen. Seit Anfang März steht nun jedoch fest: Auf Basis der „positiven Gespräche“, die die beiden Parteien miteinander geführt hätten, werde man das mobile Bezahlen […]
>> mehr lesen

Rückzieher: Faltbares Huawei Mate X verzögert sich (Fri, 14 Jun 2019)
Huawei Mate XNach dem blamablen Beinahe-Marktstart des faltbaren Samsung Galaxy Fold im April – die Koreaner haben den Verkaufsstart ihres Gerätes nach einer Reihe von Fehlfunktionen in Rezensenten-Hand bis auf Weiteres auf Eis gelegt – verzögert sich nun auch das faltbare Huawei Mate X. Eigentlich für den Juni angekündigt, soll das Mate X nun frühestens im September […]
>> mehr lesen

USB-C-zu-Lightning: Neues Nylonkabel ist günstigstes am Markt (Fri, 14 Jun 2019)
Ugreen HeaderIm Feld der von Apple abgesegneten USB-C-zu-Lightning Schnellladekabel hat der Zubehör-Anbieter Ugreen jetzt ein zweites Modell auf den Markt gebracht. Während Ugreen bislang nur dieses 1m Kunststoffkabel anbot – das günstigste auf dem hiesigen Markt – wird mit dem neuen Power Delivery Kabel fortan auch eine schwarze, Nylon-umflochtene Variante bereitstehen. Ebenfalls einen Meter lang, soll […]
>> mehr lesen

Navi-App Sygic: Dashcam-Erweiterung mit CarPlay-Support (Fri, 14 Jun 2019)
Dashcam NaviNachdem der slowakische Navi-Anbieter Sygic im Januar etwas tollpatschig durch die Bereitstellung seiner CarPlay-Kompatibilität stolperte, ist das Team inzwischen wieder im regulären Arbeitsalltag angekommen und liefert solide Produktpflege ab. So integriert die aktuelle Version der Sygic-App jetzt eine neue Version des Dashcam-Add-ons. Dieses ist nun mit einer Dual-Display-Funktion für CarPlay ausgestattet. In Klartext: Fahrer können […]
>> mehr lesen

Neu in iOS 13: iPhone trennt private und betriebliche Daten (Fri, 14 Jun 2019)
Apple Business Ios 13Die Wikipedia beschreibt das Akronym BYOD mit einem Satz: „Bring Your Own Device (BYOD) ist die Bezeichnung dafür, private mobile Endgeräte […] in die Netzwerke von Unternehmen und anderen Institutionen zu integrieren.“ Und auf eben jenes BYOD-Klientel konzentriert sich iOS 13 mit mehreren spezifischen Änderungen, die Apple in dem Entwickler-Vortrag 303 „What’s New in Managing […]
>> mehr lesen

Gegen Tracker: iPhone-Firewall „Guardian“ veröffentlicht (Fri, 14 Jun 2019)
GuardianLangjährigen ifun.de-Lesern ist der Name Will Strafach ein Begriff. In den frühen Tagen des iPhones sorgte der Hacker für Fortschritte in der Jailbreak-Community, in den zurückliegenden Jahren hat Strafach mit seiner Security-Firma schwarze Schafe im App Store ausfindig gemacht. Unter anderem deckte Strafach auf, dass Apple ausgewählten Drittanbieter-Anwendungen (etwa Uber) Sicherheits-Zugeständnisse machte und gestattete, die […]
>> mehr lesen

Geheimtipp „Memos“: App durchsucht Texte in euren Fotos (Fri, 14 Jun 2019)
Makita Memos ScreenBei der noch jungen iPhone-Applikation „Memos“ handelt es sich um eine wirklich sehenswerte Neuvorstellung, die endlich mal wieder keine Online-Konten, keine Cloud-Anbindung und keine Profil-Erstellung voraussetzt. Der 5,49 Euro teure Download arbeitet ausschließlich lokal auf eurem Geräte und fangt nach dem ersten Start direkt damit an, eure Foto-Bibliothek nach Schnappschüssen zu durchsuchen, in deren Motiven […]
>> mehr lesen

Telekom StreamOn: Neue „Social & Chat“-Option startet Dienstag (Thu, 13 Jun 2019)
Partner StreamonDas, was gleich kommt, hat uns an diese Grafik erinnert. 2013 auf dem Höhepunkt der DSL-Drossel-Diskussion veröffentlicht, ist aus der satirischem Auseinandersetzung mit dem damaligen Versuch der Telekom, eine monatliche 75GB-Datenbeschränkung auch für reguläre DSL-Anschlüsse im Festnetz einzuführen, nun fast Realität geworden. Mit einem Unterschied: Das Internet der bevorzugten Partner wird in kleinen Häppchen nicht […]
>> mehr lesen

Twitterrific 6: Alternative Twitter-App runderneuert (Thu, 13 Jun 2019)
Twitterrific 6 ScreensVielleicht starten wir kurz mit dem neuen Geschäftsmodell, das die Twitterrific-Macher der Iconfactory mit dem heutigen Launch ihrer neuen Version 6.0 etablieren wollen. Nach 86 kostenfreien Updates für die Ende 2012 veröffentlichte Version 5 von Twitterrific führt Version 6 nun ein (optionales) Abo ein, verabschiedet sich aber nicht vollständig vom Einmalkauf. Wie bislang lässt sich […]
>> mehr lesen

mobilbranche.de

Lidl startet Plus App – die digitale Kundenkarte. (Wed, 12 Jun 2019)
Nun steht sie also unmittelbar in den Startlöchern. Am morgen können Kunden in allen rund 250 Filialen des Discounters Lidl in Berlin und Brandenburg die neue App „Lidl Plus“ nutzen. Bundesweit soll die digitale Kundenkarte im Laufe des Jahres 2020 ausgerollt werden. Ob man bei Lidl tatsächlich so lange die Erfahrungen mit der neuen App ... » weiterlesen
>> mehr lesen

Streit hinter den Kulissen der 5G-Auktion, Apple prüft jetzt Enterprise-Apps, Facebook mit neuen Portals. (Wed, 12 Jun 2019)
– AUSGEWÄHLT – 5G-Auktion: Hinter den Kulissen der 5G-Auktion eskaliert der Streit um die Zukunft des Mobilfunks in Deutschland. Die Mobilfunkkonzerne kämpfen mit harten Bandagen gegen die Bundesnetzagentur. Dabei geht es um viel Politik und Einfluss. handelsblatt.com Apple räumt sich das Recht ein, mit Enterprise-Zertifikaten signierte iOS-Apps zu prüfen und zu blockieren. Dies gilt auch ... » weiterlesen
>> mehr lesen

App-Anbieter starten QR-Code-Initiative für einheitliches mobiles Bezahlen. (Tue, 11 Jun 2019)
Nimmt mobiles Bezahlen in Deutschland in Zukunft mehr Fahrt auf? Im Rahmen einer europäischen Initiative haben sich App-Anbieter auf ein gemeinsames QR-Format geeinigt, mit dem die Kunden per Smartphone an der Kasse im Supermarkt, aber auch an Marktständen oder in Restaurants bezahlen können. Im Rahmen der „Mobile Wallet Collaboration“ arbeiten gleich mehrere Dienste gemeinsam an ... » weiterlesen
>> mehr lesen

Google will mit Huawei weiter arbeiten, Bosch ersetzt Autoschlüssel durch Smartphone, Facebooks Kryptogeld kommt. (Tue, 11 Jun 2019)
– AUSGEWÄHLT – Huawei: Im Konflikt zwischen den USA und dem chinesischen Unternehmen gibt es täglich neue Wendungen. Google hat sich offiziell dafür ausgesprochen, weiter mit dem Unternehmen zusammenzuarbeiten und argumentiert mit größerer Sicherheit für die Nutzer. Und die US-Regierung will möglicherweise den Bann der Huawei-Produkte verschieben. spiegel.de (Google), cnet.com (Pläne der Regierung) Autoschlüssel: Er ... » weiterlesen
>> mehr lesen

Jisp will per App den stationären Handel auf die nächste Stufe heben. (Fri, 07 Jun 2019)
Neben vielen anderen Herausforderungen kämpft der klassische Handel aktuell mit zwei Problemzonen: Personalkosten und Kassenzone. Für beide Herausforderungen will das britische Startup Jisp eine Lösung gefunden haben. Der Handel spürt das Wachstum des Online-Shoppings deutlich. Es kommen weniger Kunden in die Geschäfte, was gerade beim Personal den Kostendruck erhöht. Das führt unmittelbar zur Kassenzone. Zahlreiche ... » weiterlesen
>> mehr lesen

Google startet Stadia, Apple an Drive.ai interessiert, Programmatic-Ads für VR und AR. (Fri, 07 Jun 2019)
– AUSGEWÄHLT – Stadia: Wer heute Google aufruft, kann dem Hinweis auf den Start des Spieledienstes kaum aus dem Weg gehen. Im November soll es zum Preis von 129 Euro für das Starter-Kit losgehen. techcrunch.com (Video der Präsentation zu Stadia), t3n.de Apple soll ernsthaftes Interesse an der Übernahme des Startups Drive.ai haben. Es wurde 2016 ... » weiterlesen
>> mehr lesen

Smaato und Liftoff verraten die erfolgreichsten Werbeformate in mobilen Apps. (Thu, 06 Jun 2019)
Alle Zahlen der In-App-Werbung weisen nach oben: längere Nutzungszeiten, größere Reichweiten, größere Budgets und immer besseres Targeting. Werbung in Apps macht inzwischen einen wachsenden Anteil der Spendings in den Werbemärkten aus. Um den Werbetreibenden mehr Durchblick zu verschaffen, hat die In-App-Werbeplattform Smaato in Zusammenarbeit mit Liftoff, der bekannten Retargeting-Plattform für mobile Apps, eine umfassende Untersuchung ... » weiterlesen
>> mehr lesen

Google erweitert Pay API, Instagram ermöglicht Bewerbung von Influencer-Content, Entwickler müssen Apples Log-in-Dienst anbieten. (Thu, 06 Jun 2019)
– AUSGEWÄHLT – Google hat die Möglichkeiten seiner Pay API erweitert. Dazu gehören nicht nur mehr Funktionen für optische Anpassungen. Mit der „Pay API for Passes“ verknüpfen Entwickler etwa Kundenkarten mit den Google-Konten ihrer Nutzer. googleblog.com Instagram bietet mit den „Branded Content Ads“ eine neue Werbeform. Damit können Werbetreibende jetzt die Nutzer auf Influencer-Beiträge aufmerksam ... » weiterlesen
>> mehr lesen

WWDC 19 – Apple baut Gesundheitsfunktionen aus. (Wed, 05 Jun 2019)
Es war kaum anders zu erwarten. In der Nachberichterstattung zur WWDC 19 dominieren aktuell drei Themen: das Ende des eh unbenutzbaren iTunes, der neue Profi-Mac und natürlich die eher von ungetrübtem Selbstbewusstsein dominierten Preisvorstellungen für einen Monitorständer. Viel weniger Aufmerksamkeit bekam ein anderes Thema. Auf der Veranstaltung hat Apple erneut unterstrichen, wie wichtig dem Unternehmen ... » weiterlesen
>> mehr lesen




Bramanoli.de  

+ mobile Webseiten + LandingPages

+ Smartphone Apps

+ Facebook-Seiten
+ regionales Marketing

Tel. Hotline:

+49 6283 411 0000

Bramanoli  
Smartphone - App:

 

http://app.Bramanoli.de

für iOS (Apple)  und  Android (Google)